Normung
Normung

DIN 18088 - Tragstrukturen für Windenergieanlagen und Plattformen

Das Deutsche Institut für Normung (DIN) erarbeitet seit November 2014 die Normentexte für die DIN 18088 „Tragstrukturen für Windenergieanlagen und Plattformen“.

Diese Norm wird Ergänzungen zur Bemessung, Konstruktion und Ausführung enthalten, um Windenergieanlagen sowohl on- als auch offshore zusammen mit den Eurocodes anwendbar zu machen.

Als aktives Mitglied des Arbeitsgremiums NA 005-51-07 AA unterstützen wir die Arbeit im AK 4 in den Unterausschüssen für Pfahl- und Flachgründungen.

Diese Normenreihe mit dem Haupttitel besteht aus folgenden Teilen:
Teil 1: Grundlagen und Einwirkungen
Teil 2: Stahlbeton- und Spannbetontragwerke
Teil 3: Stahlbauten
Teil 4: Baugrund und Gründungselemente
Teil 5: Verbindungen zwischen Stahlbauten und Stahlbeton- und Spannbetontragwerken

 

» DIN 18088